Nächste Woche kommen zwei neue Farben auf dem Modell ACG Mountain Fly Low in die Läden.

Vor ein paar Tagen gab es bereits einen neuen Colorway des ACG Mountain Fly Low in Zusammenarbeit mit dem kanadischen Retailer HAVEN.

HAVEN wurde 2006 in der kanadischen Stadt Edmonton in Alberta gegründet und konzentriert sich seither auf hochwertige Mode für Männer. Bei dem Label trifft funktionales Design auf erstklassige Qualität und außergewöhnlichen Komfort. Die Produkte werden aus den besten Materialien hergestellt und kombinieren zweckmäßiges Design mit modernen Stoffe, Technologien und Passformen.

Die exklusive Version des neuen ACG Mountain Fly Low welche Nike nun mit dem kanadischen Einzelunternehmen entwickelt hat verbindet genau die Bereiche, für die auch die Mode von HAVEN steht: Zweckmäßige Silhouetten, hochqualitative Materialien und komfortable Designs. 

Nun dürfen wir uns auf zwei weitere Farbstellungen für den ACG Mountain Fly Low freuen, welche dem Colorway der Nike x Haven Collab sehr ähneln.


Unter der Submarke Nike ACG bringt das Unternehmen direkt zwei neue Colorways des ACG Mountain Fly Low heraus. 

Was bedeutet Nike ACG?

Nike released bereits seit Ende der 80er-Jahre Schuhe für den Bereich Outdoor und Hiking. ACG ist eine Abkürzung für "All Conditions Gear“, also kann man hier besonders wettertaugliche und strapazierfähige Sneaker- & Apparel-Kollektionen erwarten. So sind bereits beliebte Modelle wie der Air Mowabb, der Air Escape oder der Wildwood released worden. Diese Vintage-Modelle werden gelegentlich neu aufgelegt oder dienen als Inspiration für abgewandelte neue Modelle in der Nike-ACG-Range. Wie beispielsweise der Nike Lahar ACG.

Schlichte Farben treffen auf knallige Elemente. Diese Linie zieht sich durch die gesamte Nike ACG-Kollektion, was auch zum Vorteil hat, dass sich die einzelnen Styles farblich top miteinander kombinieren lassen, der funktionale Aspekt der Produkte steht dabei jedoch immer an erster Stelle.


Der ACG Mountain Fly Low, dessen zweckmäßige Silhouette für Komfort und Schutz entwickelt wurde und sowohl für Outdoor-Aktivitäten als auch als Freizeitsneaker für den urbanen Raum designed wurde, erscheint in einem neuen „Anthrazit“-Colorway.

Der Schuh kommt mit einem dunkelgrauen Upper aus leichtem Nylon, welches mit einem reflektierenden Gittermuster überzogen ist. Ein reflektierender Streifen zieht sich auch über die Länge des Schuhs und hält die schwarz-weißen Schnürsenkel zusammen.

Ein schwarzer Banner, der mit einem übergroßen ACG-Branding versehen ist, ziert die Seiten des Schuhs. Die Toe Box ist mit kaum auffälligen Mini-Swooshes versehen. 

Die Midsole des ACG Mountain Fly Low ist mit der Nike React-Technologie ausgestattet und sorgt somit für eine ausgezeichneter Dämpfung und ein federndes aber stabiles Lauferlebnis. Die griffige Gummi-Outsole bietet durch ein Waffelmuster extra Halt im Gelände. 

Einen zusätzlichen Farbtupfer erhält der schlichte dunkle Schuh durch das dreieckige All Conditions Gear-Logo in einem leuchtenden Rotton an der Ferse. Die Insole und ein Teil der Outsole ist in demselben Rot gehalten. 


Die beiden neuen Nike ACG Mountain Fly Low Farbgebungen „Fossil“ und „Anthrazit“ werden am 11. Februar ab 09:00 Uhr für 179 Euro bei 43einhalb, Asphaltgold und VooStore erhältlich sein.


Nike ACG Mountain Fly Low (anthracite/black) DA5424-001 & (fossil stone/black) DA5424-200