Es ist schon eine ganze Weile her, dass Nike den Lahar Boot rausgebracht hat. Eine modernisierte Version soll in diesem Jahr als Damen-Low-Top-Stiefel in zwei Farbvariationen wieder erhältlich sein.

Und wenn wir von einer ganzen Weile sprechen, dann meinen wir das auch so. Genaugenommen wurde der Schuh erstmals 1989 released. Der 1989er „Lahar Escape Boot“ war ursprünglich ein Wander- und Outdoorschuh. Mit einer High-Top Lederkonstruktion und einem Wanderschnürsystem trotzte der Schuh bereits vor 30 Jahren Wind und Wetter.

Eine 1:1 Neuauflage des Schuhs ist soweit wir wissen nicht in Planung, jedoch dürfen wir uns dieses Jahr über eine modernisierte und vom 1989er-Modell inspirierten Version des Lahar Boots freuen. Ein Männergrössenlauf ist wohl nicht geplant. Der Stiefel wird, soweit wir bisher wissen, nur als Damenschuh released und kommt in den Farben Schwarz und Hellbraun.

Mit einem robusten Upper aus Wildleder, dicken Schnürsenkeln, Metallösen und einem markanten Sohlenprofil wird das Outdoor-Theme des 1989er Lahar Escapes aufgegriffen. Wenn man sich jedoch die Sohle des Stiefels ansieht, wird schnell klar: Der Lahar Low ist in seiner modernisierten Form für die Stadt gemacht. Durch eine markante, chunky Plateau-Zwischensohle gewinnt der Lahar Low Boot an Modernität und hebt sich erheblich von dem 1989er Oldschool-Modell ab. Der Nike Swoosh ziert dezent die Seiten des Schuhs und auch auf der Zunge ist das Nike-Logo wiederzufinden. Auch auf der schlichten, schwarzen Laufsohle sticht der Swoosh in einem grellen Rot direkt ins Auge. Abgerundet wird der rustikale Look durch eine Lasche an der Ferse, die schlicht in der gleichen Farbe wie das gesamte Upper des Schuhs gehalten ist.

Wir sind uns sicher, dass der Lahar Low als Chunky-Boot auf großes Interesse stoßen wird. Klobige Plateauschuhe a la 1017 ALYX 9SM beherrschen schon länger die Streetwear-Szene und sind zu einem festen Bestandteil eines urbanen Looks geworden.

Erhältlich ist der Lahar Low im Januar bei 43einhalb, Asphaltgold und VooStore für 130 €.

‍