Vor zwei Jahren haben Arizona Iced Tea und adidas Originals ihre erste gemeinsame Kollektion veröffentlicht. Nun kommen die beiden mit einem neuen Drop zurück: Vier sehr aufwendig verarbeitete Superstars in unterschiedlichen Farbstellungen.

‍


Erinnert ihr euch noch an die erste Zusammenarbeit von AriZona Iced Tea und adidas Originals im Jahr 2019? Falls nicht ist hier noch mal eine kleine Reise in die Vergangenheit:

2019 veröffentlichten die beiden den Runner Yung 1 und die Court Silhouette Continental in einem Arizona Iced Tea Design. Die Sneaker waren exklusiv in einem New Yorker Pop-Up-Shop erhältlich. Als Hommage an den geliebten Eistee wurden die Schuhe für 99 Cent (der Preis einer Arizona Iced Tea Dose) verkauft. Sehr früh vor Eröffnung des Stores bildeten sich bereits lange Schlangen. Nach einem Zwischenfall, war die Sicherheit der Wartenden gefährdet und die Polizei musste die Release Veranstaltung auflösen. Der Pop-Up Store wurde geschlossen und AriZona verkaufte die Kollektion online. 

‍

‍

Sofort ins Auge sticht der Superstar mit dem KirschblĂĽtenmuster auf dem mintgrĂĽnen Upper. Es bildet das Dosen-Design der bekanntesten Arizona Iced Tea Sorte ab.

Der auffällige Look wird durch einen goldenen Smiley Lace Lock, dem Arizona Iced Tea Slogan Have an Iced Day an der Ferse und goldenen Metallspitzen an den Schnürsenkeln abgerundet.


‍


Die anderen Superstars kommen in den Farben Creme, Blaugrün, Minze, und Rosa. 

Das Obermaterial unterscheidet sich, die kleinen Elemente sind aber bei allen gleich: Die Seiten der Sneaker verfügen über geprägte Details sowie gestickte Grafiken, die auf die Arizona Iced Tea Drinks hinweisen. Auf der Zunge prangt ein schwarz-weißes "vereistes" adidas Logo. 

‍

‍

Durch eine transparente Outsole schimmert in markanten, schwarzen Lettern das Arizona Iced Tea-Branding.

Die Insole der vier Modelle unterscheidet sich nur durch die unterschiedlich bunte Farbgebung. Das adidas Trefoil Logo sowie das Arizona Iced Tea Branding schmĂĽckt alle vier Schuhe.

‍

Jedes Modell kommt inklusive eines Beutels, ebenfalls im Kirschblüten-Design, mit zusätzlichen Schnürsenkeln.

Die Kollektion ist in Deutschland bei 43einhalb und afew erhältlich.





Ăśber AriZona:
‍

Die Arizona Beverage Company ist ein amerikanischer Hersteller von Tee, Eistee und Fruchtsaftgetränken. Der Firmensitz befindet sich in Woodbury, New York. Dank des auffälligen Produktdesigns sind die Getränke von Arizona mittlerweile auch in Deutschland bekannt.