Heute kündigten Reebok und NEEDLES die neueste Zusammenarbeit zwischen den beiden Marken an.

Reebok x NEEDLES Beatnik Moc "Butterfly" Capsule Collection
Reebok x NEEDLES Beatnik Moc "Butterfly" Capsule Collection

Die Capsule Collection zeigt vier Farbvarianten des Beatnik Moc von Reebok, die alle eine Kombination aus Leder, Wildleder und Nubuk auf dem Obermaterial verwenden.

Reebok x NEEDLES Beatnik Moc "Rebuild"
Reebok x NEEDLES Beatnik Moc "Rebuild"

Zwei der Farbvarianten - erhältlich in Schwarz (HP2976) und Beige (HP2977) - sind mit lilafarbenen Schmetterlingen auf dem Obermaterial bestickt.

Die beiden anderen Farbvarianten - ebenfalls in Schwarz (HP6838) und Beige (HP6839) erhältlich -

Reebok x NEEDLES Beatnik Moc "Rebuild"

sind vom NEEDLES-Rebuild-Programm inspiriert, wobei das Obermaterial mit einem Patchwork-Effekt versehen ist und einen einzelnen lila Schmetterling an der Ferse aufweist.

Der Beatnik Moc, der im Juli 2022 eingeführt wurde, ist eine Outdoor-inspirierte Variante des Beatnik von Reebok.

Reebok x NEEDLES Beatnik Moc "Butterfly" Beige
Reebok x NEEDLES Beatnik Moc "Butterfly" Beige

Der Beatnik debütierte ursprünglich im Herbst 1994 und wurde im Jahr 2020 als wiederkehrende Silhouette wieder eingeführt.

Alle vier Farbvarianten des Reebok x NEEDLES Beatnik Moc werden ab dem 20. Januar bei ausgewählten Händlern wie 43einhalb erhältlich sein.

Reebok x NEEDLES Beatnik Moc "Butterfly" Black
Reebok x NEEDLES Beatnik Moc "Butterfly" Black

Reebok x NEEDLES Beatnik Moc "Butterfly" Capsule Collection
Reebok x NEEDLES Beatnik Moc "Butterfly" Capsule Collection

Reebok x NEEDLES Beatnik Moc "Butterfly"
Reebok x NEEDLES Beatnik Moc "Butterfly" Beige

Reebok x NEEDLES Beatnik Moc "Butterfly"
Reebok x NEEDLES Beatnik Moc "Butterfly" Black

Über NEEDLES

NEEDLES wurde 1995 gegründet und wird von NEPENTHES CEO Keizo Shimizu geleitet. Im Jahr 2010 wurde ein neues Label - REBUILD by NEEDLES - in die Kollektion aufgenommen, dessen Konzept darin besteht, Kleidung, die einst in Massenproduktion hergestellt und keine Zukunft mehr hatte, wieder zu rekonstruieren zu zu recyclen.

Fotos via Reebok