Im Jahr 2003 kamen adidas und der amerikanische Modedesigner Jeremy Scott zum ersten Mal zusammen - zu einer Zeit, als Designer-Kollaborationen im Bereich Sportbekleidung praktisch unbekannt waren - und begründeten damit eine der meistdiskutierten kreativen Partnerschaften in der Sneakerkultur.

In den darauffolgenden Jahren hat adidas Originals by Jeremy Scott eine große Fangemeinde aufgebaut, da der Designer die Grenzen von Mode und Sportswear mit seinen spielerisch avantgardistischen, augenzwinkernden Interpretationen einer Reihe von klassischen Archive-Looks der Marke immer weiter verschob und gleichzeitig neue Ikonen für die Marke schuf.

Jetzt haben sich adidas Originals und Jeremy Scott wieder zusammengetan, um ihre Partnerschaft neu zu beleben. In seiner Rolle als kreativer Mitarbeiter wird Jeremy Scott in den kommenden Saisons seine unnachahmliche Kreativität in eine Reihe von Projekten einbringen und jedes Mal die Bekleidungs-, Schuh- und Accessoire-Produktpalette von adidas auf ganz besonders spielerische Weise neu interpretieren.  

"Die erneute Partnerschaft mit adidas fühlt sich wie eine Heimkehr an und ich bin sehr erfreut, wieder zu Hause zu sein", sagt Jeremy Scott.

Die ersten Releases der neuen adidas Originals by Jeremy Scott Partnerschaft werden im Herbst 2021 erscheinen. Sie sind der Beginn einer neuen Ära für eine der ikonischsten Kollaborationen im Bereich der Sneaker und Sportswear.  

Wir freuen uns auf Neuauflagen und Interpretationen von Sneakern mit Bären, Flügeln, Knochen, Hunden, Engeln und Geldscheinen in Farben die über den Standard Farbfächer hinausgehen und Fashion-Pieces zwischen absolut tragbar und "only for the collection".

Hier ein kleiner Rückblick: adidas Originals by Jeremy Scott S/S 2012 collection...

adidas x Jeremy Scott - Spring/Summer 2012

adidas x Jeremy Scott - Spring/Summer 2012

adidas x Jeremy Scott - Spring/Summer 2012

adidas x Jeremy Scott - Spring/Summer 2012